Jod Folat/Folsäure und Schwangerschaft

 

Um ausreichend mit Jod und Folat/Folsäure versorgt zu sein, empfehlen medizinische Fachgesellschaften sowie die Deutsche Gesellschaft für Ernährung Schwangeren und Stillenden eine zusätzliche Einnahme über Präparate.

 

Die ärztliche Beratung spielt bei der Vermittlung von Wissen über Jod und Folat/Folsäure sowie dabei Mangelerscheinungen als auch Überdosierungen zu vermeiden eine massgebliche Rolle. Um das medizinische Personal bei dieser wichtigen Aufgabe zu unterstützen, hat das Deutsche Bundesinstitut für Risikobewertung (BfR) das Merkblatt „Jod, Folat/Folsäure und Schwangerschaft - Ratschläge für die ärztliche Praxis“ aktualisiert.

 


FSIS Positionspapier zur Produktrelevanz von Nahrungsergänzungsmitteln

Download
Wieso sind NEM wichtig?
Nahrungsergänzungsmittel helfen dabei, den Körper mit Nährstoffen zu versorgen. Welche Nahrungsergänzungsmittel individuell von Nutzen sein können, hängt insbesondere von der Ernährungsweise, dem persönlichen Lebensstil und auch der aktuellen Lebensphase ab.
FSIS_Positionspapier_Wieso NEM.pdf
Adobe Acrobat Dokument 142.9 KB

Auch das BLV empfiehlt die Supplementierung mit Vitamin D für Senioren und Seniorinnen zur Unterstützung

  • des Immunsystems;
  • der Knochen- und Muskelgesundheit;
  • der Zahngesundheit;
  • des Gehirns und des Herzens.

 

 

 

 


Nutzen und Anwendung von Nahrungsergänzungsmitteln

Rund um das Thema Nahrungsergänzungsmittel und ihr sinnvoller Einsatz bestehen bei Konsumentinnen und Konsumenten häufig noch offene Fragen. Mit dem Video "Nahrungsergänzungsmittel - Überflüssig oder sinnvoll?" trägt der Lebensmittelverband Deutschland zur Aufklärung bei.

 

 

Ausführliche Informationen zu Nahrungsergänzungsmitteln, ihrer Zusammensetzung und ihrer Anwendung finden Sie auf der dem Thema gewidmeten Seite www.nahrungsergaenzungsmittel.org.